"Ich wage mal die kühne Behauptung, dass es zu viele Juristen gibt, die Kommunikation nicht beherrschen. Die Vorstellung muss sein: Der andere könnte ja auch Recht haben. Das ist bei uns etwas unterentwickelt."

Baurecht | Dispute Resolution | Schiedsrecht | Adjudikation | Konfliktmanagement

Folge 072 deines Jura-Podcasts zu Job und Karriere

Veranstaltungshinweis: LTO Karrieremesse am 9. März

Im Interview mit Prof. Stefan Leupertz, dem wahrscheinlich bislang einzigen BGH-Richter, der seine Stelle gekündigt hat, um sich neuen Herausforderungen zu widmen: Dem Baukonfliktmanagement. Ihr hört in dieser Folge von einem individuellen Weg, der am Amtsgericht startet und über die Tätigkeit Oberlandesgericht zum Bundesgerichtshof führt. Wir sprechen darüber, warum es überall im Leben persönliche Förderer und Vorbilder braucht und warum viele Karriereschritte (auch) davon abhängen, wen man auf seinem individuellen Weg kennenlernt. Im Anschluss widmen wir uns dem Baukonfliktmanagement: Was ist der Unterschied zwischen der Arbeit als Schiedsrichter, Adjukator und Schlichter? Wie sieht werteorientierte Streitbeilegung aus? Warum kann präventive Konfliktvermeidung Millionenen sparen? Hört, was all dies mit starken Kommunikationsfähigkeiten zu tun hat und was Ihr für Euren nächsten Schritt hieraus mitnehmen könnt. Viel Spaß!

Inhalt:

  • 00:09 Einleitung und Vorstellung Prof. Stefan Leupertz
  • 01:03 Beruflicher Werdegang
  • 06:10 Privates Baurecht
  • 08:52 Der Weg zum BGH und die dortige Arbeit
  • 12:39 Kündigung beim BGH
  • 15:38 Baukonfliktmanagement
  • 18:06 Verfahren als Schiedsrichter
  • 21:06 Arbeit als Schlichter, außergerichtliche Streitbeilegung
  • 29:36 Präventive Konfliktvermeidung
  • 35:26 Adjudikation
  • 40:00 Konfliktmanagement im Studium kennen lernen

Links zur Episode:

Feedback/Support zur Folge:

Zu LTO & LTO Karriere

Apps & IMR auf Social Media:

Happy Listening 🎉 und vielen Dank für Euer Feedback! 🙏🏼

Abonnieren

Ihr könnt Irgendwas mit Recht bequem in Eurer Podcast-App der Wahl abonnieren. In der Regel findet Ihr den Podcast, wenn Ihr ihn dort einfach sucht. Alternativ klickt auf einen der unten stehenden Links.
Viel Spaß!