Apps für Euren Jura-Podcast

Warum eine eigenständige Podcast-App nutzen?

In Podcast-Apps erhaltet Ihr zusätzliche Informationen, die Eure Podcasts bereichern und vertiefende Quellen zum Thema liefern. Viele Plattformen bieten diese Funktionen nicht an. Setzt daher auf eine eigenständige Podcast-App, um von folgenden Funktionen zu profitieren:

  • Kapitelmarken = “Inhaltsverzeichnis” eines Podcasts und ermöglicht, einzelne Kapitel gezielt anzusteuern und/oder zu überspringen
  • Shownotes = liefern Links und weiterführende Informationen zum Gast und Thema der Folge
  • Stille überspringen = ein Feature vieler Apps, das Redepausen kürzt (hört man praktisch nicht, ist wirklich cool!)
  • Flexible Abspielgeschwindigkeit = Informationen schneller hören
  • Filter/Gruppen = falls Ihr sehr viele Podcasts hört, sortiert Ihr sie so schnell nach Themen, z.B. “Alle Jura-Podcasts”

Die folgenden Apps bieten sich an:

iOS

Android

Abonnieren

Ihr könnt Irgendwas mit Recht bequem in Eurer Podcast-App der Wahl abonnieren. In der Regel findet Ihr den Podcast, wenn Ihr ihn dort einfach sucht. Alternativ klickt auf einen der unten stehenden Links.
Viel Spaß!